Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK
Mehr erfahren
Amerikanisches Haus bauen | Preise | Grundrisse | Kataloge
Beispielhaus
Suche verfeinern
Sortiert nach
0
Amerikanische Häuser
Sie möchten ein Amerikanisches Haus bauen?
75 Amerikanische Häuser mit Preisen und Grundrissen von verschiedenen Anbietern
Beispielhaus
Suche verfeinern
Sortiert nach
0

Der amerikanische Way of Life zieht viele Bauherren an. Durchstöbern Sie die hier dargestellten 75 Amerikanischen Häuser nach Ihrem Traumhaus und fordern Sie ein individuelles Angebot über das angebotene Kontaktformular an. Durch die obigen Filter können Sie die Hausangebote individualsieren.

Amerikanisches Haus PRESIDENT
ab 1.500.000 €

PRESIDENT

379 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
Landhaus TENNESSEE
ab 1.250.000 €

TENNESSEE

332 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
Landhaus LILAC
ab 499.999 €

LILAC

200 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
Landhaus NEW FARM STYLE
ab 495.000 €

NEW FARM STYLE

194 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
Landhaus SENATOR
ab 446.446 €

SENATOR

187 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
Luxushaus KE 45
auf Anfrage

KE 45

245 m² 

Moderna-Bau GmbH

Moderna-Bau GmbH
Details
Angebot Anfordern
über 350.000 € BLUE
ab 580.000 €

BLUE

240 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
Niedrigenergiehaus Schwedenhaus Hussvalan - Großzügige Fensterflächen
ab 275.613 €

Schwedenhaus Hussvalan - Großzügige Fensterflächen

166 m² 
7

Holzhäuser sind sowohl in Amerika als auch in Skandinavien häufig anzutreffen. Das Schwedenhaus Hussvalan besitzt ebenfalls eine Außenfassade aus Holz. Es bietet mit 166 Quadratmetern Wohnfläche viel Platz für eine größere Familie.

GS Schwedenhaus GmbH

GS Schwedenhaus GmbH
Details
Angebot Anfordern
Landhaus FOXKENNEL
ab 720.000 €

FOXKENNEL

272 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
Landhaus PILOTAGE
ab 325.000 €

PILOTAGE

151 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
Landhaus GREY
ab 647.500 €

GREY

218 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
Landhaus MARK ASTON
ab 906.250 €

MARK ASTON

284 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern

Finden Sie Ihr Traumhaus!
Jetzt kostenlos und unverbindlich Kataloge für den Bau von Amerikanischen Häusern anfordern und bequem vergleichen!

Gratis Kataloge anfordern
 WELLS
ab 330.000 €

WELLS

158 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
Holzhaus BLACK
ab 478.750 €

BLACK

206 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
Luxushaus THE RIDE
ab 1.500.000 €

THE RIDE

456 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
Landhaus GOLD
ab 485.000 €

GOLD

200 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
Amerikanisches Haus SIERRA
ab 275.275 €

SIERRA

131 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
Amerikanisches Haus TRIANGLE
ab 250.000 €

TRIANGLE

99 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
Amerikanisches Haus MAYOR
ab 365.000 €

MAYOR

172 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
Amerikanisches Haus CHRISTOPHER
ab 317.500 €

CHRISTOPHER

139 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
Pultdachhaus BROOM
ab 265.000 €

BROOM

114 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
über 400.000 € GEORGE
ab 426.250 €

GEORGE

164 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
über 400.000 € PLANTATION
ab 499.999 €

PLANTATION

187 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
Amerikanisches Haus BLAND
ab 299.999 €

BLAND

129 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
Amerikanisches Haus HATTERAS
auf Anfrage

HATTERAS

94 m² 

Das beste aus zwei Welten THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser. DIE GRUNDRISSE Die haushaltspraktische Wegstrecke: Garage, HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus Meistens eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Häufig Wohnzimmer nach oben offen, „open to below“. Eingebaute Wandschränke. In die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren, zwischen Küche und Essen [geschlossen und kassettiert] und zwischen Essen und Wohnen [verglast mit Holzsprossen].Mindestens ein Kamin im Wohnzimmer. Aufwendige Kubaturen. DIE OPTIK Häufig schmales, waagerechtes und daher Cape Cod Holzsiding. Eleganter als das breitere und senkrechte schwedische [aber auch eleganter als Naturstein und Putz]. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite zur Straße und zu Gartenseite und nicht nur ca. 1 m Veranda rechts und links von der Haustür wie bei typisch schwedischen Häusern. Viele elegantere Gauben über das Dach verteilt, und nicht nur eine breite in der Mitte des Hauses wie bei schwedischen Häusern. Verzicht auf Dachflächenfenster wie bei typisch deutschen Häusern. Elegant dezente Schindeleindeckung statt schwerer „erschlagender“ Dachpfannen wie bei deutschen und schwedischen Häusern [sturmsicherer und kühler weil heller]. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Fliegengittern und Zierfensterläden statt Dreh-Kippfenster ab BASIC in Holz / Alu. Vorteil: anders als bei deutschen Fenstern steht das geöffnete Fenster nicht im Raum bzw. nicht wie bei dänischen in der Porch [Veranda]. Fenster- und Außentürlaibungen in Vollholz statt nur verputzt und verzierte Rahmen um die Fenster und Türen, teilweise mit Einlegern. Im Verhältnis zu deutschen Häusern deutlich mehr Fenster und Außentüren. Häufig Erker & Ziergiebel. Häufig „Cultured Stone“ eine Art Natursteinoptik zur Betonung von Kaminen, Erker etc. Kassettierte Hauseingangs-, Innen und Wandschranktüren mit Drehknauf statt Klinke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen Was unterscheidet original amerikanische Häuser von deutsch-amerikanischen Häusern by THE WHITE HOUSE Bei TWH, anders als häufig in den USA und Kanada, hat es auch ansprechende Seiten und eine ansprechende Gartenseite, weil der Deutsche zum Garten hinaus lebt, der Amerikaner und Kanadier aber eher zum Vorgarten, zur Straße. Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. RAL zertifizierter Bausatz. Überhaupt dickere Wände: 32 bis 42 cm stark. Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe. Was unterscheidet THE WHITE HOUSE Häusern von den meisten deutschen Fertighäusern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Im Verhältnis zu deutschen Häusern deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen, Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Gauben, Erker, Ziergiebel. Deutlich mehr Zierrat. Häufig 2 ½ statt 1 ½ Bäder. Einbauschränke inklusive. Klassische, geschlossene Treppe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
über 400.000 € FAIRFAX
ab 422.499 €

FAIRFAX

160 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
Amerikanisches Haus BIG MARK
ab 368.749 €

BIG MARK

150 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
über 400.000 € HUDSON
ab 1.750.000 €

HUDSON

450 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
Amerikanisches Haus AMHERST
ab 271.249 €

AMHERST

106 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
Amerikanisches Haus Nordfjord
ab 207.875 €

Nordfjord

139 m² 

HV Frank Schöbel

HV Frank Schöbel
Details
Angebot Anfordern
über 400.000 € LONG
ab 3.350.000 €

LONG

599 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
Haus mit Einliegerwohnung FARMER
ab 823.750 €

FARMER

300 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
über 400.000 € PYRAMID
ab 3.500.000 €

PYRAMID

459 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
Amerikanisches Haus LIVINGSTON
ab 291.250 €

LIVINGSTON

136 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
 JOHN
ab 523.749 €

JOHN

215 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
 McHENRY
ab 371.250 €

McHENRY

160 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
Bungalow mit Satteldach ADAM
ab 357.499 €

ADAM

139 m² 
7

Schicker amerikanischer Bungalow mit 5 Ziergiebel und 1 Erker, Front Porch & Deck.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
 MIDDLETON
ab 387.499 €

MIDDLETON

136 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
 FRANKLIN
ab 363.750 €

FRANKLIN

164 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
 CARTER
ab 301.250 €

CARTER

113 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
Amerikanisches Haus THOMAS
ab 320.000 €

THOMAS

144 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
über 400.000 € RHETT
ab 896.250 €

RHETT

163 m² 

Unser kleinstes Stadthaus für die 2-Kind-Familie

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
 SAMUEL
ab 392.500 €

SAMUEL

147 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
Stadthaus FLUVANNA
ab 257.500 €

FLUVANNA

108 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
über 400.000 € MARK 57
ab 901.250 €

MARK 57

295 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
 VICTORIA BLUE
ab 433.750 €

VICTORIA BLUE

164 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
Amerikanisches Haus WHITE
ab 2.000.000 €

WHITE

508 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
Stadthaus WHITE HORSE
ab 852.500 €

WHITE HORSE

251 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
Stadthaus RHODE
ab 1.500.000 €

RHODE

476 m² 

Wer fühlt sich beim Anblick dieses Anwesens nicht an Rhode Island im US-Bundesstaat Connecticut erinnert? Das hier vorgestellte LUX WP PROVIDENCE versprüht den Charme eines solchen Hauses. Es verfügt über insgesamt 540 Quadratmeter Wohnfläche, die sich über zwei Etagen erstrecken. Während die Eltern beispielsweise die Master Suite nutzen, bewohnt die junge Generation beispielsweise den Hauptteil des Hauses.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
Stadthaus BEDFORD
ab 267.500 €

BEDFORD

107 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
Stadthaus JAMES
ab 287.287 €

JAMES

135 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
Stadthaus CUBE
ab 248.750 €

CUBE

104 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
 HARRISON
ab 428.750 €

HARRISON

194 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
 JONATHAN
ab 322.500 €

JONATHAN

154 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
 COTTAGE
ab 562.500 €

COTTAGE

248 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
 BENNETT
ab 357.500 €

BENNETT

174 m² 

Wer seinen Traum vom Leben in einem amerikanischen Haus realisieren möchte, hat hier die Gelegenheit dazu. Das START TWH BENNETT wird sowohl als Ausbauhaus als auch als Fertighaus angeboten. Selbstverständlich sind Änderungen an der Raumaufteilung möglich.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
Stadthaus PLANT
ab 35.250.000 €

PLANT

600 m² 

Absolut eindrucksvolle amerikanische Optik. Mehr Südstatten-Villa als deutsches Guts- oder Herrenhaus, englischer Landsitz Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
Stadthaus GOVERNOR
ab 723.500 €

GOVERNOR

231 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
Stadthaus JOSH
ab 2.000.000 €

JOSH

368 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern
Stadthaus EVERMORE
ab 2.250.000 €

EVERMORE

427 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Angebot Anfordern

Fragen zu Amerikanischen Häusern

Die Bauformen für ein amerikanisches Haus haben sich längst an die bei uns etablierten Vorgehensw... mehr
Die Kosten für ein Amerikanisches Haus können stark variieren. Zum einen können amerikanische Häu... mehr
Nein, auf keinen Fall. Bei vielen amerikanischen Häusern besteht der hauptsächliche Holzanteil au... mehr
Selbstverständlich können moderne Heizanlagen in ein amerikanisches Haus installiert werden. Die ... mehr
Die klare Antwort lautet eindeutig Ja. Wie wir unter dem Punkt "Vorurteile" (es zieht im Haus) au... mehr

Wie finden Sie unsere Auswahl an Amerikanische Häuser?

Der Baustil der amerikanischen Häuser unterscheidet sich in wesentlichen Gestaltungselementen von europäischen Vorstellungen, hat aber seinen ganz eigenen Charme. In den USA ist die Bauweise regional durchaus unterschiedlich, die wesentlichen Stilelemente finden sich jedoch häufig wieder. Die Philosophie der amerikanischen Bauweise weicht von der europäischen Vorstellung der Lebensdauer eines Hauses ab. In den USA werden Häuser oft in einer für Europa nicht vertretbaren Leichtbauweise errichtet. Die in Deutschland erhältlichen Häuser im amerikanischen Stil entsprechen daher unseren regionalen Vorschriften und bieten lediglich die in Amerika übliche Optik.

Der traditionelle Baustoff ist Holz
Ein amerikanisches Haus ohne Holz ist praktisch undenkbar. Solche Bauten existieren fast ausschließlich in Städten und sind größere Gebäude. Das klassische amerikanische Haus ist ein frei stehendes Einfamilienhaus aus Holz. Dabei kann das Holz an der Fassade sichtbar sein oder bei Holzständerbauweise auch hinter verputzten Flächen verschwinden. Anders als in Europa weisen originale Häuser oft keine massiven Dacheindeckungen auf, da die Statik der Häuser wenig tragfähig ausgelegt wird. In Europa werden die amerikanischen Häuser dagegen mit deutlich höheren Werten gemäß gültiger Bauvorschriften geplant und tragen richtige Dächer. Erkennbar sind amerikanische Häuser an einem besonderen Baustil, der viele Elemente von Landhäusern oder Bungalows tragen kann.

Der amerikanische Baustil
Die Hauseingänge amerikanischer Häuser sind in der Regel großzügig gestaltet und werden häufig von einer geräumigen Veranda überdacht. Sie kann die ganze Hausbreite umfassen und für Gartenmöbel oder Bänke und Schaukeln geeignet sein. Der Werkstoff Holz gestattet preiswerte Gestaltungsmöglichkeiten und sorgt für zahlreiche schmückende Elemente wie kleine Mansarden, umlaufende Balkone, Klappläden und Sprossenfenster. Im Gegensatz zum amerikanischen Landhausstil sind die als Bungalow errichteten Häuser der Amerikaner mit flachen Sattel- oder Walmdächern ausgestattet und haben sehr häufig in den Baukörper integrierte oder zumindest angesetzte geräumige Garagen. Die Baukörper sind oft von erheblichen Ausmaßen und werden auf großen Grundstücken mit riesigen Vorgärten platziert.

Die besondere Grundrissgestaltung
Als Besonderheit fallen oft die fehlenden Eingangsdielen auf. Der Besucher betritt fast unmittelbar den eigentlichen Wohnraum. Garderoben befinden sich in Nebenräumen oder Wandschränken. Küchen und Wohnzimmer besitzen häufig eine offene Verbindung. Im amerikanischen Haus werden für Schlaf- und Kinderzimmer oft begehbare Schränke vorgesehen. So bleiben die Zimmer frei von vielen aufgestellten Möbeln und benötigen keine übermäßig großen Grundflächen. Bei einem Umzug haben amerikanische Bürger wegen der eingebauten Schränke oft nur relativ wenig Hausrat zu bewegen. Ein zentrales Bauteil vieler amerikanischer Häuser ist ein großzügig gestalteter gemauerter Kamin. In vielen Fällen ist er die einzige Heizmöglichkeit. In Deutschland erhalten amerikanische Häuser die hier üblichen Heizungsanlagen.

Integration amerikanischer Häuser in die Umgebung
Das amerikanische Leben ist bei den Landhäusern eher auf die Vorderfront von Häusern ausgerichtet. Sie benötigen entsprechend große Grundstücke und passen daher nicht gut in eng bebaute städtische Gegenden. Gut fügen sie sich in ähnlich gestaltete Nachbarschaft ein und eignen sich für ganze Straßenzüge im amerikanischen Stil. Sie eignen sich für Familien und sind preislich oft attraktiv. Je nach Ausführung können jedoch erhebliche Kosten auf die Bauherren zukommen.

Jetzt kostenlos und unverbindlich Hauskataloge verschiedener Baufirmen anfordern und viele Angebote bequem auf der Couch vergleichen

Gratis Kataloge anfordern