Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK
Mehr erfahren
BUNGALOW bauen ❤️ 262 Angebote mit Grundriss & Preis
Beispielhaus
Suche verfeinern
Sortiert nach
0
Bungalows

Sie möchten einen Bungalow bauen?

Vergleichen Sie jetzt 262 Bungalows mit Grundriss & Preis
Beispielhaus
Suche verfeinern
Sortiert nach
0

Premium Bungalows verschiedener Baufirmen

Hier finden Sie weitere attraktive Premium-Bungalows unserer Baupartner.
Bungalow Nivelo - Wohnvielfalt auf einer Etage im modernen Bungalow
ab 334.290 €

Nivelo - Wohnvielfalt auf einer Etage im modernen...

123 m² 
4

Optisch ansprechender Bungalow mit Holz- und Putzfassade. Mit 123 qm Wohnfläche bietet er viel Platz auf einer Ebene.

Fingerhut Haus GmbH & Co. KG

Fingerhut Haus GmbH & Co. KG
Details
Angebot Anfordern
Bungalow Haus Westerstede
ab 238.350 €

Haus Westerstede

129 m² 
4

Schöner Bungalow mit zwei Giebeln bietet ausreichend Platz für die ganze Familie.

Poggenburg Haus

Poggenburg Haus
Details
Angebot Anfordern
Bungalow Haus Aurich
ab 179.300 €

Haus Aurich

96 m² 
3

Leben auf einer Ebene - der Bungalow Aurich macht es möglich. In die hier vorgestellte Raumplanung wurde ein großzügiger Essbereich, aber auch ein Kinderzimmer integriert. Letzteres kann selbstverständlich auch anderweitig genutzt werden. Auf Wunsch sind auch Änderungen an der gesamten Raumaufteilung möglich.

Poggenburg Haus

Poggenburg Haus
Details
Angebot Anfordern
Bungalow Ausbauhaus 144 - KfW 55 - Kaufpreis 75.700.-- € inkl. MwSt.
auf Anfrage

Ausbauhaus 144 - KfW 55 - Kaufpreis 75.700.-- €...

4

SYSTEMHAUS-HAUSVERTRIEB

SYSTEMHAUS-HAUSVERTRIEB
Details
Angebot Anfordern
Bungalow Ausbauhaus 67 - KfW 55 - Kaufpreis 61.950.-- € inkl. MwSt.
auf Anfrage

Ausbauhaus 67 - KfW 55 - Kaufpreis 61.950.-- €...

67 m² 
2

SYSTEMHAUS-HAUSVERTRIEB

SYSTEMHAUS-HAUSVERTRIEB
Details
Angebot Anfordern
Bungalow Ausbauhaus 147 - KfW 55 - Kaufpreis 86.600.-- € inkl. MwSt.
auf Anfrage

Ausbauhaus 147 - KfW 55 - Kaufpreis 86.600.-- €...

5

SYSTEMHAUS-HAUSVERTRIEB

SYSTEMHAUS-HAUSVERTRIEB
Details
Angebot Anfordern
Bungalow PERFECT149walm - Effizienz pur - Erdwärme - Zukunft heute!
ab 264.750 €

PERFECT149walm - Effizienz pur - Erdwärme -...

149 m² 
4

HAUSFREU.de

HAUSFREU.de
Details
Angebot Anfordern
Schwedenhaus Schwedenhaus Bungalow ökologisch-nachhaltig-wertvoll
auf Anfrage

Schwedenhaus Bungalow ökologisch-nachhaltig-wertvoll

106 m² 
6

Holzverbundhaus Grosch + Hobmeier GmbH

Holzverbundhaus Grosch + Hobmeier GmbH
Details
Angebot Anfordern
Bungalow Das Atriumhaus ATR07-H07
auf Anfrage

Das Atriumhaus ATR07-H07

145 m² 
5

cube-design-house

cube-design-house
Details
Angebot Anfordern
Bungalow Ausbauhaus 140 - KfW 55 - Kaufpreis 87.820.-- € inkl. MwSt.
auf Anfrage

Ausbauhaus 140 - KfW 55 - Kaufpreis 87.820.-- €...

4

SYSTEMHAUS-HAUSVERTRIEB

SYSTEMHAUS-HAUSVERTRIEB
Details
Angebot Anfordern
Bungalow Musholm 120+11
auf Anfrage

Musholm 120+11

120 m² 
6

EBK Haus GmbH

EBK Haus GmbH
Details
Angebot Anfordern
Bungalow AMBIENCE 88 V2
ab 210.602 €

AMBIENCE 88 V2

87.82 m² 
3

Bien-Zenker GmbH

Bien-Zenker GmbH
Details
Angebot Anfordern

Die beliebtesten Bungalows unserer Bauunternehmen

Unsere Besucher haben entschieden: Das sind die beliebtesten Bungalows der letzten Wochen:
Bungalow Cilia - Vorgesorgt
ab 324.570 €

Cilia - Vorgesorgt

142 m² 
4

Fingerhut Haus GmbH & Co. KG

Fingerhut Haus GmbH & Co. KG
Details
Angebot Anfordern
Bungalow D 158
auf Anfrage

D 158

166 m² 

eingeschossiger Winkel-Bungalow

Frammelsberger Holzhaus

Frammelsberger Holzhaus
Details
Angebot Anfordern
Bungalow KB 28
auf Anfrage

KB 28

145 m² 

Der Bungalow KB 28 ist für eine Familie der ideale Wohnort. Besonders interessant empfinden wir das zu allen Seiten hin überstehende Dach und die großen Fensterfronten, die viel Licht ins Haus lassen.

Moderna-Bau GmbH

Moderna-Bau GmbH
Details
Angebot Anfordern
Bungalow Bungalow als Winkelhaus - Klein aber fein - ca. 86,5 m² Wohnfläche nach DIN 277
ab 216.496 €

Bungalow als Winkelhaus - Klein aber fein - ca....

86.48 m² 
3

Dieser Winkelbungalow ist das ideale Haus für Seniören oder Einzelpersonen. KIeines aber feines Haus auf Bodenplatte mit ca. 86 m² Wohnfläche nach DIN 277 zu einem sehr attraktiven Preis - inklusive Rolläden, KERA Hauseingangstür, Wärmepumpe Viessmann und Fußbodenheizung usw. Aktionspreis Schlüsselfertig € 216.496,-- bis 31.03.2021 Bauvertragsdatum.

Kompetenzhaus

Kompetenzhaus
Details
Angebot Anfordern
Bungalow SMART LIVING PROJECT B
ab 119.000 €

SMART LIVING PROJECT B

54 m² 
3

WHITEROCK GmbH

WHITEROCK GmbH
Details
Angebot Anfordern
Bungalow FAMILIE79 - Effizienz pur - Zukunft schon heute!
ab 152.200 €

FAMILIE79 - Effizienz pur - Zukunft schon heute!

78 m² 
3

HAUSFREU.de

HAUSFREU.de
Details
Angebot Anfordern
Bungalow KB 60
auf Anfrage

KB 60

185 m² 

Bei diesem Bungalow bleiben keine Wünsche offen. Neben einem großen Wohn-/Essbereich wartet er auch mit vier Schlaf- bzw. Kinderzimmern, einem geräumigen Bad, einem Hauswirtschaftsraum und einer großflächigen, teilweise überdachten Terrasse auf.

Moderna-Bau GmbH

Moderna-Bau GmbH
Details
Angebot Anfordern
Bungalow Bungalow 40.26
ab 199.999 €

Bungalow 40.26

116 m² 
4

Mihm Thermobau GmbH

Mihm Thermobau GmbH
Details
Angebot Anfordern
Bungalow Cumulus 671
auf Anfrage

Cumulus 671

133 m² 
3

Schlüsselfertige Bauweise

Dieckmann Immobilien GmbH

Dieckmann Immobilien GmbH
Details
Angebot Anfordern
Bungalow PERFECT116 - Effizienz pur - Erdwärme - Zukunft schon heute!
ab 211.700 €

PERFECT116 - Effizienz pur - Erdwärme - Zukunft...

116 m² 
4

HAUSFREU.de

HAUSFREU.de
Details
Angebot Anfordern
Bungalow Massiv-Hausidee BL 80 K
auf Anfrage

Massiv-Hausidee BL 80 K

81 m² 
3

BAUDIREKT GmbH

BAUDIREKT GmbH
Details
Angebot Anfordern
Stadthaus EFH Chester 151
ab 276.900 €

EFH Chester 151

151 m² 
4

Das Hausbauberater Team

Das Hausbauberater Team
Details
Angebot Anfordern

Die neuesten Bungalows

Neue Bungalow Angebote diverser Baufirmen mit attraktiven Grundrissen und Preisen.

Fragen zu Bungalows

Wenn Sie Ihren Bungalow selber bauen möchten, dann ist das mit dem richtigen Bauunternehme... mehr
Hier schneidet der Bungalow im Vergleich zu allen anderen Bauweisen außerordentlich gut ab: Weil ... mehr
Die Kosten eines Bungalows variieren und steigen je nach Größe und Extravaganz d... mehr
Weil in einem Bungalow das Verhältnis von Wohnfläche zu Außenfläche kleiner ist, als bei einem me... mehr
Der Bungalow ist eine sehr flexible Bauform, die sich zu allen Zeiten an die Bedürfnisse seiner B... mehr

Wie finden Sie unsere Auswahl an Bungalows?

Vergleichen Sie auch die folgenden Bungalow-Typen:

Einen Bungalow zu bauen hat viele Vorteile

Beim Gedanken an das Eigenheim geht dieser sofort in Richtung des zweistöckigen Häuschens im Grünen, eventuell noch mit ausgebautem Dachgeschoss. Doch das muss nicht sein, denn es gibt durchaus Alternativen, etwa den Bungalow. Seine Blütezeit erlebte er in den 1960er Jahren. Damals wurde die eingeschossige Bauweise zum absoluten Trend, der aus den USA nach Europa gelangte. Gerade in Ferienhaussiedlungen wurden gerne Bungalows genutzt, um günstig eine große Anzahl an Häusern auf einer bestimmten Fläche zu errichten. Dabei war der Bungalow sowohl bei Rentnern als auch bei jungen Familien gleichsam beliebt.

Wenige Jahre später wurde der Bungalow jedoch vom klassischen Einfamilienhaus auf zwei Ebenen verdrängt. Nicht zuletzt lag das auch an den baulichen Nachteilen, die mit dem Bungalow einhergingen. So wurden die meist verwendeten Flachdächer recht schnell undicht und es wurden relativ große Grundstücke benötigt, um den Bungalow mit ausreichenden Abmessungen zu bauen. Viele der Nachteile von einst konnten mittlerweile behoben werden, so dass sich die ebenerdige Bauweise seit einigen Jahren wieder wachsender Beliebtheit bei Bauherren erfreut.

Der klassische Bungalow kann in drei grundlegenden Bauweisen auftreten:  

  1. Gerade geschnittener Bungalow
  2. Winkelbungalow
  3. Bungalow in U-Form


Der gerade geschnittene Bungalow wird immer weiter vom Markt verdrängt. Er braucht viel Platz auf dem Grundstück und wirkt auch äußerlich eher langweilig. Beliebter sind vor Allem Winkelbungalows. Optisch können sie ansprechend gestaltet werden. Der Winkel des Außenbereiches bietet viel Platz für eine von zwei Seiten beschützte Terrasse. Noch mehr Schutz bietet der Bungalow in U-Form, der ebenfalls sehr interessant anzusehen ist und quasi einen Innenhof ausbildet.

Beispiel für einen Winkelbungalow und einen Fachdachbungalow.

Flachdach-Bungalow der Firma Hausfreu.de

Welches Dach für den Bungalow?

Der Bauherr kann - wie bei jedem anderen Haus auch - zwischen verschiedenen Dachformen wählen. Anfangs wurde Bungalows fast ausschließlich mit einem Flachdach gebaut. Durch die damalige eher minderwertige Abdichtungstechnik wurden die darunterliegende Holzkonstruktion der Häuser oft undicht. Flachdächer lassen aufgrund der fehlenden Neigung den Regen schlechter ablaufen und müssen deshalb speziell konstruiert und mit Abflüssen versehen werden. Heute ist die Technik weiter und auch Flachdächer in der Regel dicht.

Trotzdem haben sich leicht geneigte Satteldächer, Pultdächer oder Walmdächer mittlerweile sowohl bei Fertighäusern als auch Massivhäusern durchgesetzt. Sie erlauben es zudem, im Dachgeschoss eine Ausbaureserve zu erhalten. Beim Walmdach ist diese sogar noch etwas größer als beim Satteldach. Außerdem bietet das Walmdach die Möglichkeit, etwa die eingerichtete Terrasse noch zu überdachen.

Welche Vor- oder Nachteile hat der Bau eines Bungalows?

Wo aber liegen jetzt die konkreten Vorteile der Bungalows, welche Nachteile bringen sie mit sich? Diese Gegenüberstellung soll folgende Tabelle aufzeigen:

Vorteile Nachteile
Ebenerdiges Wohnen auf einer Ebene:
Sehr gut geeignet für Menschen mit Handicap oder Senioren. Schlaf- Wohn- und Essbereich sind auf einer Ebene und immer gut erreichbar.
Große Grundstücksfläche notwendig
Günstige Baukosten – Bungalows in Fertigbauweise sind teils schon ab 70.000 Euro erhältlich Hohe Kosten für den Grundstückskauf aufgrund der benötigten Grundstücksgröße
Günstige Instandhaltungskosten – kein Gerüst für Fassadenarbeiten nötig Gefahr eines undichten Dachs (beim Flachdach)
Lichtdurchflutete Räume von allen Seiten Gefahr höheren Wärmeverlusts durch große Außenflächen/-wände
Geringe Gefahren für Treppenstürze von Kleinkindern oder Senioren  

 

Wieso kann der Bungalow so günstig gebaut werden?

Eines der entscheidenden Kriterien, die für die ebenerdige Bauweise sprechen, sind die geringen Baukosten. Da auf wesentliche Materialien des klassischen Hausbaus verzichtet werden kann, fallen die Gesamtkosten für das Objekt. Treppen oder mehrere trittschallgedämmte Geschossdecken kann verzichtet werden. Hinzu kommt, dass die Statik sich allein an der zu tragenden Dachlast orientiert und nicht an noch weiteren Stockwerken im Haus.
Zusätzlich lassen sich Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten am Haus günstig realisieren. Viele Arbeiten können auch in Form von Eigenleistungen erfolgen, denn in der Regel lassen sich alle Bereiche des Hauses für den Bauherren mit der Leiter gut erreichen.

Verschiedenen Bauweisen auf einer Ebene

Das Bauen eines Bungalows ist als Massivhaus oder Fertighaus möglich. Die Fertighaus-Varianten sind am Markt bereits ab etwa 75.000 Euro erhältlich, je nach Größe und Ausstattung. In der Massivbauweise sollten etwa 1.600 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche eingerechnet werden. Für einen Bungalow mit 100 Quadratmetern Wohnfläche würden demnach 160.000 Euro anfallen.

Worauf muss ich beim Bau eines Bungalows achten?

Beim Kauf oder Bau sollten zudem ein paar grundlegende Punkte beachtet werden, um keine Enttäuschung zu erleben. Zu den wichtigsten Punkten zählen:

  • Bebauungsplan
  • Ausbaureserven
  • Garagen und Nebengebäude

Zunächst sollte man bei der Wahl des Grundstücks auf den Bebauungsplan achten. Ist am gewünschten Standort ein eingeschossiger Bau auf einer Ebene überhaupt zulässig? Wenn dies der Fall ist, sollte der Bauherr auch prüfen, ob für die umliegenden Grundstücke ausschließlich eingeschossige Bauweisen erlaubt sind. Andernfalls drohen intensive Einblicke in den eigenen Garten- und Hausbereich seitens der Nachbarn. Die Privatsphäre wird so auf Dauer gestört.

Beispiel-Grundriss: Leben auf einer Ebene:
Grundriss eines Bungalows der Firma Schwabenhaus GmbH & Co. KG: Leben auf einer Ebene für die ganze Familie

Ebenfalls sollten sich Bauherren Ausbaureserven offen halten. Durch die Einplanung eines Erkers, kann dieser in der kalten Jahreszeit den Wohnraum erweitern. So genießen die Bewohner des Bungalows den freien Blick in den Garten, auch wenn sie die Terrasse aufgrund der Witterung gerade nicht nutzen können. Das Walmdach kann bei Bedarf ausgebaut werden und zusätzlichen Wohnraum bieten. Ebenfalls kann der Bungalow unterkellert werden, um zusätzliche Nutzfläche zu schaffen.

Beispiel für einen Bungalow mit Erker und schöner Terrasse:
Schicker Bungalow mit Erker an der Terrasse der Firma HABAMA Haus- Baumanagement Magdeburg GmbH

Nicht zuletzt sollte man auch an Nebengebäude und/oder Garagen denken. Gerade eine große Garage kann beispielsweise die Heizungsanlage aufnehmen. So werden Störgeräusche auf der Wohnebene selbst vermieden.

Jetzt kostenlos und unverbindlich Hauskataloge verschiedener Baufirmen anfordern und viele Angebote bequem auf der Couch vergleichen

Gratis Kataloge anfordern
Chatbot